ONGO BRINGT BEWEGUNG INS LEBEN

Modernes Leben bedeutet Mobilität, Veränderung und Beschleunigung. Um uns herum ist alles in Bewegung. Nur wir selbst werden immer mehr zu einer sitzenden Gesellschaft. Mit weit reichenden Folgen für die Gesundheit. Welche Möglichkeiten gibt es, die so notwendige Bewegung zurück in unseren Alltag zurück zu holen? Auf angenehme Art und auf schöne Weise. Dies treibt uns an bei der Entwicklung neuer Produkte und Trainingsprogramme. Wir fangen an mit dem ONGO®Classic: für aktives Sitzen und zur Stärkung des zentralen 
Stützapparats. Weitere Produkte werden folgen, mit denen Körpertraining und Rückengymnastik ebenso spielerisch in den normalen Tagesablauf integriert werden. Die Übungen dazu werden einfach, aber wirkungsvoll und die dazugehörigen Geräte ästhetische Objekte sein, die sich in unser tägliches Umfeld zu Hause und am Arbeitsplatz einfügen.

Ein großer Teil des modernen Lebens findet im Sitzen statt – obwohl der menschliche Körper darauf ausgelegt ist, sich zu bewegen. Der Design Hocker ONGO®Classic vereint diese scheinbar widersprüchlichen Anforderungen. Natürlich können Sie auf ihm sitzen: dynamisch Sitzen. Und Sie können sich auf ihm bewegen: Die gewölbte Standfläche reagiert auf jede Gewichtsverlagerung und aktiviert die Muskulatur. Die Innovation: Die im Fuß des ONGO®Classic integrierte Kugelbahn gibt zu jeder Bewegung eine akustische Rückmeldung. Nehmen Sie Abschied vom ungesunden Stillsitzen: Summt die Kugel in der Kugelbahn, sind Sie auf dem richtigen Weg. 
Profitieren Sie von den Vorzügen des ONGO®Classic:

1. Anspruchsvolles Design und hochwertige Verarbeitung.

2. Vielseitigkeit durch unterschiedliche Farben & Materialien von Bezug, Körper und Kugelbahn.

3. Höhenverstellbar durch hochwertige, verdrehsichere Gasdruckfeder.

4. Leichte Handhabung durch geringes Gewicht und umlaufende Griffnut.

EIN AKTIVER RÜCKEN IST EIN GESUNDER RÜCKEN

Das komplexe Zusammenspiel von Knochen, Bändern, Gelenken und Muskeln,
macht die Wirbelsäule so anfällig, dass 80 Prozent aller Menschen schon 
einmal Rückenschmerzen hatten. Bei der Behandlung von Rückenbeschwerden hat sich allerdings eine deutliche Veränderung in den Behandlungstechniken ergeben. Untersuchungen der letzten Jahre führten zu der Erkenntnis, dass muskuläre Belastung gut für den Rücken
 ist und dadurch die Wirbelsäule langfristig gestärkt wird.

Bei Patienten mit Rückenbeschwerden liegt die Ursache hauptsächlich
 in massiven Verspannungen, der Verkürzung individueller Muskelgruppen sowie der Abschwächung anderer Muskeln (z.B. Bauchmuskulatur). Der Haupttherapieansatz liegt daher in der Wiederherstellung der optimalen Muskelfunktion.
 Um die rückenstärkende Funktion des ONGO®Classic nachzuweisen wurde eine Studie am „Institut für Bewegungsanalyse und Qualitätskontrolle am Bewegungsapparat", IBQ in Bonn, durchgeführt.



Ergebnis der Rückenstudie:
 Durch Übungen auf dem ONGO®Classic von täglich 6-8 Minuten über vier Wochen, war bereits eine deutliche Verbesserung der Patientin mit Rückenbeschwerden zu verzeichnen. 
Aufbauend auf diesen medizinischen Erkenntnissen wurde das „ONGO®Move Trainingsprogramm" entwickelt.